RSS
June 18, 2021

Enterpride: 5 Tipps, wie du auf der Arbeit ein echter LGBTQ+ Verbündeter wirst

Unsere Türen stehen allen offen. Bei Enterprise ist Diversität und Inklusion in unseren Unternehmenswerten integriert und wir streben danach, ein Ort zu sein, an dem die unterschiedlichsten Mitarbeitenden arbeiten und die unterschiedlichsten Kunden und Geschäftspartner ihre Fahrzeuge mieten und Geschäfte tätigen möchten. Im Juni feiern wir den Pride-Monat, der Ehrlichkeit und Offenheit gegenüber LGBTQ+ fördern soll.
June 17, 2021

Enterpride: Das Thema LGBTQ+ wird klar und breit durch das Top-Management bei Enterprise kommuniziert

Unser Kollege Lars, selber aktiv in der LGBTQ+ Community, war positiv überrascht, dass das Thema Diversität und Inklusion so klar und breit durch das Top-Management bei Enterprise kommuniziert wird. Es hat ihn für die ersten Etappen der Vorstellungsgespräche beflügelt und vielleicht entscheidend dazu beigetragen, dass er sich für Enterprise als Arbeitgeber entschieden hat.
June 14, 2021

Enterpride: Ich habe mich von meinen Kolleg:innen immer akzeptiert und respektiert gefühlt

Unser Kollege Nicholas, Vehicle Services Assistant bei Enterprise in Paris, Frankreich, hat sich von seinen Kolleg:innen immer akzeptiert und respektiert gefühlt: „Der Nicholas am Arbeitsplatz ist der gleiche Nicholas wie im Privatleben. Ich bin noch nie morgens ängstlich oder gestresst aufgewacht, weil ich zur Arbeit gehen musste. Im Gegenteil, ich habe das Gefühl, zur Arbeit zu gehen, um Zeit mit meinen Freunden zu verbringen.“
June 9, 2021

Enterpride: Sich im Unternehmen integriert zu fühlen, macht sehr viel aus!

Unsere Kollegin und Transfrau Teresa, Customer Assistance Representative bei Enterprise in Spanien, war von der positiven Unterstützung ihrer Vorgesetzen überrascht, nachdem sie angekündigt hatte, den Prozess der Transition zu vollziehen. Sie meint, dass der PRIDE-Monat eine Chance ist, um den Menschen vor Augen zu führen, wie vielfältig die Gesellschaft ist - und dass Vielfalt etwas Positives ist!
June 1, 2021

Enterpride: Bei Enterprise gehören LGBTQ+ Mitarbeitende zur Selbstverständlichkeit

Die Erfahrungen, die unser Kollege Dimitri als LGBTQ+ Mitarbeiter bei Enterprise gemacht hat, sind durchweg positiv. Vom ersten Tag an konnte er ganz offen mit seinen Vorgesetzten und Kolleg:innen über das Thema kommunizieren und einfach ganz er selbst sein. Bei Enterprise gehört dieser Aspekt schon zur Selbstverständlichkeit, denn jeder Mitarbeitende wird bei uns gleichbehandelt und respektiert.
May 31, 2021

Enterpride: Wir nehmen die Unterschiede, die jeden von uns einzigartig machen, wirklich an.

Während ihrer langen Karriere bei Enterprise hat Leslee aus erster Hand erfahren, welche Unterstützung unsere LGBTQ+ Mitarbeitenden erleben und wie unser Unternehmen die Unterschiede, die uns so einzigartig machen, schätzt.
May 18, 2021

Karriere bei Enterprise: Diversität und Inklusion sind hier selbstverständlich

Als praktizierender Muslim findet unser Kollege Imran bei Enterprise die Unterstützung, um seine Religion auch auf der Arbeit ausleben zu können und in seiner Karriere voranzukommen.
March 17, 2021

Karriere bei Enterprise: Jeder wird hier gleich behandelt, ob mit oder ohne Behinderung

Unser Kollege Alex, Trainee im Kundenservice, wusste schon früh, dass er sich beruflich in diese Richtung orientieren will, denn der Kontakt mit Menschen macht ihm einfach Spaß. Aufgrund seiner eigenen positiven Erfahrungen, gerade in der Zusammenarbeit mit seinem Team, hat er auch erfolgreich einen Freund als Mitarbeiter empfohlen. Mehr zu Alex könnt ihr im folgendem Interview lesen.
December 4, 2020

Enterprise Holdings spendet 120 Millionen US-Dollar zur Förderung der Chancengleichheit sowie zur Ausweitung des Kampfes gegen den Hunger

Unsere neue ROAD Forward-Initiative wird in den nächsten 5 Jahren mit 55 Millionen US-Dollar gemeinnützige Organisationen fördern, die sich für soziale Gerechtigkeit einsetzen. Gleichzeitig das bestehende „Fill Your Tank“-Programm um 65 Millionen US-Dollar erweitert.
December 3, 2020

Enterprise hat sich meiner Behinderung angepasst und mir so zum Erfolg verholfen

Unsere UK Kollegin Molly hat bei der Bewerbung für ihr Jahrespraktikum bei Enterprise ihre Behinderung Dyslexie offengelegt. So konnte wir uns anpassen und ihr die erforderliche Hilfe geben, damit sie in ihrer Karriere erfolgreich sein kann.
July 21, 2020

Das Arbeitsumfeld erlebe ich als inklusiv und offen bei Enterprise!

Ich absolviere seit Oktober 2019 mein Management Traineeprogramm und erlebe Enterprise als offenen und inklusiven Arbeitgeber.
July 21, 2020

Wer will und kann ist bei Enterprise herzlich Willkommen

Wer will und kann ist bei Enterprise richtig und herzlich willkommen, völlig egal welcher Couleur. Das steht nicht nur in unseren Grundwerten, das wird auch so gelebt.
November 28, 2019

Karriere bei Enterprise: Meine Dystonie spielt bei meiner Arbeit keine Rolle

Im Interview erzählt unser Kollege Stefan über seinen Einstieg bei Enterprise, warum ihn eine Matrix besonders stolz macht und warum seine Behinderung bei uns einfach keine Rolle spielt.